Logo

Praxis für Kinesiologie und
psychologische Beratung


Sandra Kunz
Dipl. Kinesiologin BIK
Eigerweg 4
3322 Urtenen-Schönbühl

031 859 53 26
079 257 84 55
info@kinesiologie-kunz.ch

 
Geschichte
Muskeltest
Sitzungen

Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, bei der die Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Sie wird der Komplementärmedizin zugeordnet.
Der Name Kinesiologie leitet sich von den griechischen Worten "Kinesis" für Bewegung und "Logos" für Lehre ab, und bedeutet somit "die Lehre von der Bewegung". Damit ist Bewegung in den Bereichen Körper (Struktur), Emotionen (Psyche) und Stoffwechsel/Ernährung (Chemie) gemeint.
Gesundheit bedeutet Harmonie in diesen drei Bereichen. Störungen führen zu Symptomen/Beschwerden und Krankheiten.

Mit Hilfe des Muskeltests werden Störungen aufgespürt und geeignete Massnahmen gefunden, um blockierte Energien wieder zum Fliessen zu bringen.

Das Einzigartige der Kinesiologie ist, dass sie verschiedene fernöstliche mit westlichen ganzheitlichen Heilmethoden miteinander kombiniert und als zusätzliches Instrument den Muskeltest entwickelt hat.
So stammt aus der fernöstlichen Medizin, die Lehre von der Lebensenergie, Meridianlehre, 5-Elemente-Lehre, Akupressur, Reflexzonen-Massage und Chakra-Lehre und aus westlichen Heilmethoden Erkenntnisse über die Funktion und die Zusammenarbeit unserer rechten und linken Gehirnhälfte, natürliche Bewegungen und Hirnintegration, und Auswirkungen von Stress auf den menschlichen Organismus. Ebenfalls arbeite ich mit Übungen, in denen mit der Vorstellung gearbeitet wird.

was_ist_kinesiologie
aktualisiert 14.1.2013, webdesign by kunz jürg