Logo

Praxis für Kinesiologie und
psychologische Beratung


Sandra Kunz
Dipl. Kinesiologin BIK
Eigerweg 4
3322 Urtenen-Schönbühl

031 859 53 26
079 257 84 55
info@kinesiologie-kunz.ch

 
Kinesiologische
Applied Physiology
Touch for Health
Hyperton-X
Brain Gym
LEAP
One Brain
Psychologische
NLP
Phyllis-Krystal
Bio-Chemische
Schuessler-Salze
Bedarfsorient Ernaehrung

Bedarfsorientierte Ernährung

Die Aussage von Hippokrates, "Heilmittel sollten Nahrungsmittel sein und Nahrungsmittel sollten Heilmittel sein", hat heute noch Gültigkeit!
Ernähren bedeutet die Lebenskräfte zu stärken!
Bedarfsorientierte Ernährung bietet die Möglichkeit, dem Organismus nach unserer inneren Organuhr (Chinesische Organuhr) zur richtigen Zeit die Stoffe (Mineralien, Vitamine, Spurenelemente, Aminosäuren) zu geben, die er

  • Morgens für Leistung, für Energiefreisetzung und auch für Konzentration braucht, nämlich tierisches Eiweiss und Kochsalz zum Frühstück. (d. h. Butterbrot mit Käse, Ei, Fleisch, dazu ein grünes Blatt. So enthält das Frühstück Kochsalz (Natriumchlorid), Cholesterin, Vit. D, Calcium und Folsäure.)
  • Und was er vor allem abends braucht, um sich über Nacht wieder zu erholen und neue Energien für den nächsten Tag aufzubauen. D. h. gedämpftes Gemüse und Reis, Nudeln, noch besser Polenta, Hirse, Vollreis, auch mal Linsen, Gelberbssuppe (d. h. Magnesium, Carotine, Kalium und Kohlenhydrate mit Vit. B1 und Vit. B6).

Wenn man ständig gegen den inneren Rhythmus lebt, abends den erschöpften Körper nochmals anregt mit tierischem Eiweiss, Stress, Kaffee oder schwarzem Tee, dann können mit der Zeit Abnützungserscheinungen und Krankheiten entstehen. Wir brauchen mehr Schlaf und sind doch morgens erschöpft.
Dem Säure-Basen-Haushalt (Inneres Milieu) wird grosse Beachtung geschenkt! Krankheiten entstehen wenn unser inneres Milieu nicht mehr stimmt!

Je nach Bedarf empfehle ich einen Grundkurs bei Gaby Stampfli, die in meiner Praxis Ernährungsberatungen durchführt.

Manna Ernaehrung

aktualisiert 14.1.2013, webdesign by kunz jürg